PV-Anlage - PVGL23 - Leistung: 11,18kWp

Dies ist die zweite PV-Anlage der Hillebrand OHG, die am 09. Dezember 2010 ans Netz ging. Mit dieser Netzaufschaltung begann die Einspeisung der ersten kWh Strom. Die Einspeisevergütung, welche laut EEG (Erneuerbares Energie Gesetz) geregelt ist, beträgt im Jahr 2010 noch: 0,3303 €/kWh. D.h. auf 20 Jahre erhält man vom örtlichen Energieversorger (hier VWEW) die fixe Einspeisevergütung multipliziert mit den kWh, die ins öffentliche Stromnetz eingespeist wurden.

Technische Daten zur PV-Anlage:
- Netzparallel Aufständerung auf Haus23a Neubaudach (Falzblechdach+Blösch-Klammern)
- Module: 48xAlphasolar Pyramid 60, 233Wp, 1,623m x 0,986m x 35mm, 60 polykristall.   156x156mm, Nenn: 233Wp,-0+1,8%, 5400N/m² Flächendruck, deutsche Herstellung,   MC4- Stecker
- Wechselrichter: 1x SMA STP 10000TL - Sunny Tripower (5 Jahre Produktgarantie)
- Dachsystem mit Blechfalzklemmen (Blösch) 25°, nach hinten je nach oben versetzt,   Ausrichtung parallel zur Dachkante (max.20° entf.v.Süden)
- Kabel: 6mm Stringkabel, Radox-Kabel (100cm) mit Anschlussklemmen H+S,   Federzugklemmen, wetterfeste Anschlussdose, Zert. IEC61215:2005 Schutzklasse II

Aufbau der PV-Anlage: